P&R Containerinvestments:
Eine Idee mit Weitblick

Anhaltendes Wachstum

Der beispiellose Siegeszug des Containers hält bis heute an. Kontinuierlich nehmen sowohl der weltweite Containerbestand als auch das Umschlagvolumen zu. Der Anteil der Waren, die mit Containern transportiert werden (Grad der Containerisierung) steigt konstant, wodurch der Bedarf an Containern zunimmt. Studien renommierter Beratungsagenturen wie Drewry als auch das Institut für Seewirtschaft und Logistik (ISL) prognostizieren, ausgehend von 2010, nahezu eine Verdopplung des Containerumschlags bis 2020.

Marktbericht 2017 zum Download

Steigender Kapitalbedarf

Transportunternehmer, Reedereien und Schifffahrtsgesellschaften setzen zur Deckung ihres gestiegenen Containerbedarfs zunehmend auf die Finanzierung durch privates Kapital. Sowohl für die Erweiterung ihrer Containerflotten als auch für das sogenannte Replacement, das Ersetzen ausgedienter Container durch neue. 

Attraktive Investmentmöglichkeiten

P&R Anleger finanzieren mit privatem Kapital den Containerbedarf der Transportindustrien. Im Gegenzug profitieren sie von quartalsweise ausbezahlten Mieteinnahmen.
 

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung zu unseren Produkten? Ihr persönlicher Finanzberater  ist gerne für Sie da.

Mehr erfahren